Aktuelle Hinweise

Informationen zum Schulbeginn

Am Dienstag, 14.09.2021, starten wir in Präsenz ins neue Schuljahr.

Für die Klassen 2 – 4 beginnt der Unterricht um 8.00 Uhr und endet um 11.25 Uhr.
Die Kinder werden im Pausenhof (Zugang über Eglseestraße) von ihrer Klassenleitung abgeholt.

Die Schulanfänger beginnen zeitlich gestaffelt auf dem grünen Pausenhof (Zugang über Don-Bosco-Straße). Für jedes Kind dürfen zwei Begleitpersonen dabei sein.
Beginn für die Klasse 1a ist um 9.00 Uhr, für die Klasse 1b um 9.30 Uhr, für die Klasse 1/2 um 10.00 Uhr.
Nach der Begrüßung der Schulanfänger durch die Schulleitung, gehen die Kinder mit ihrer Lehrkraft ins Klassenzimmer.
Währenddessen erhalten die Eltern Informationen durch die Schulleitung.
Unterrichtsende ist für die Klasse 1a ca. um 10.30 Uhr, für die Klasse 1b ca. um 11.00 Uhr, für die Klasse 1/2 um 11.25 Uhr.

Die Teilnahme am Präsenzunterricht ist nach wie vor nur mit negativem Testnachweis möglich.
Es besteht auch für die Erstklässlerinnen und Erstklässler Testpflicht. Das BRK (Rotkreuzhaus, Wernberger Straße) bietet für die Schulanfänger am Montag, 13.09.2021, von 16.00 – 19.00 Uhr die Möglichkeit zum Testen an.

Alle Erwachsenen bitten wir, sich eigenverantwortlich an die 3 G-Regel zu halten (vollständig geimpft, genesen oder getestet).

Bitte beachten Sie Maskenpflicht (medizinische Masken/für Kinder auch Stoffmasken möglich) und die Einhaltung des Abstands.

Am 2. Schultag endet der Unterricht für alle Klassen um 11.25 Uhr, ab Donnerstag, 16.09.2021, findet der Unterricht nach Stundenplan statt.

Die Busfahrpläne sind auf der Homepage im internen Elternbereich einsehbar.

Detaillierte Informationen zum Unterrichtsbeginn finden Sie im Elternbrief vom 09.09. im Schulmanager bzw. im internen Elternbereich.
Weitere Infos stehen auf den Seiten des Kultusministeriums zur Verfügung. 

Offene Ganztagsschule - Anmeldung jetzt

Im kommenden Schuljahr soll an unserer Grundschule eine Offene Ganztagsschule eingerichtet werden. Geplant sind eine Kurzgruppe bis 14 Uhr sowie eine Langgruppe bis 16 Uhr.

In der Offenen Ganztagsschule (OGTS) finden sich die zu betreuenden Kinder aus allen Jahrgangsstufen nach dem Ende des regulären Unterrichts ein (nach der 4./5./6. Stunde).
Je nach gewähltem Betreuungsangebot stehen neben dem gemeinsamen Mittagessen (kostenpflichtig) die Erledigung der Hausaufgaben und freie Spielzeiten auf dem Programm. Es können auch andere Freizeit-Angebote angeboten werden, die auf die Interessen der Kinder abgestimmt sind (evtl. musischer Bereich). Hierzu erhalten Sie noch weitere Informationen.

Die OGTS findet von Montag bis Donnerstag statt, es können zwei, drei oder vier Tage gebucht werden. Innerhalb des gebuchten Angebots (bei zwei oder drei Tagen) können Sie die Wochentage (Mo – Do) am Schuljahresanfang flexibel wählen, je nach Stundenplan Ihres Kindes. Die Buchung ist für das gesamte Schuljahr verpflichtend.

Eine Betreuung am Freitag muss extra gebucht werden und ist kostenpflichtig.

Befreiungen sind nur aus triftigem Grund und nach Antrag bei der Schulleitung möglich.

Weitere Informationen zur OGTS finden Sie im internen Elternbereich bzw. im Schulmanager.
Bitte melden Sie Ihr Kind jetzt über das Anmeldeformular an!
 

Aktuelles

Alle
Klasse 1
Klasse 2
Klasse 3
Klasse 4



Aktuell gibt es keine Beiträge.